Maikäferturnier 2018 - Bildergalerie

Anfang Juni fand das mittlerweile Tradition gewordene „Maikäferturnier“ für Wettkampfneulinge in der Turnhalle am Alten Postweg statt. Der Mai passte diesmal aufgrund der vielen Feiertage nicht. Es waren insgesamt 41 kleine Judoka, auch aus dem Nachbarvereinen TuS Oldendorf, MTV Himmelpforten und Rot-Weiß Cuxhaven sind Kinder gekommen. Die Aufregung war zu spüren, war es doch für viele der erste Auftritt auf einer Wettkampfveranstaltung. Aber alle gingen mutig ins Geschehen, ein großes Lob von den Trainerinnen und Trainern. Auch das gemeinsame Kämpfen von Mädchen und Jungen hat sehr gut geklappt.

Das eine oder andere Tränchen floss, wenn der Kampf nicht so gelang wie gewünscht, aber alle hatten am Ende gute Laune, auch wenn der Zweikampf verlorenging. Es waren etliche 7-jährige dabei, die trotzdem mit Begeisterung auf die Matte gingen, auch wenn es noch ein wenig an der Technik mangelte.

Viele Eltern sahen erstmals ihre Kleinen beim aktiven Judo und waren häufig erstaunt, mit welchem Kampfgeist ihre Sprösslinge agierten. Es taten sich einige unerwartete Wettkampftalente auf.

Nach gut zwei Stunden standen alle auf dem Siegertreppchen, freuten sich über Urkunde und Medaille und natürlich den Maikäfer.

Unser Dank geht an alle kleinen und größeren Helfer, die die Tischbesetzung machten, Listen schrieben, sich als Kampfrichter versuchten, Urkunden und Pässe ausfüllten, Medaillen überreichten und nicht zuletzt mit aufräumten.

Sehr schön war, dass die Eltern die kleinen Kämpfer mit Applaus bedachten und sich für den Sport ihrer Kinder interessierten.

 

 

Wir freuen uns auf nächstes Jahr – Maikäfer 2019

 

Für weitere Bilder hier klicken.