Herzlich Willkommen beim SportClub Hemmoor

 

Auf den folgenden Seiten findet ihr viele Informationen über unseren Sportverein. Klickt euch einfach mal durch. Für Anregungen zur Ergänzung unseres Angebotes sind wir immer offen.

 

Viel Spaß!

 

Sommer-Sportfest am 07.08.2016

Am Sonntag, den 07. August 2016 findet wieder unser Sommer-Sportfest in Verbindung mit der 5. - Volksbank-Ostelandt-RTF (Radtourenfahrt) und einem großen Volleyballturnier statt. Im Vergleich zu den vergangenen Jahren werden wir uns deutlich sportlicher ausrichten. Es werden Laufveranstaltungen für Kinder und Erwachsene angeboten, Tauziehen und vieles mehr. Zum Programm bitte hier klicken.

Endlich - das Warten hat ein Ende...

...die Beachvolleyballsaison hat begonnen!

Nachdem uns vor drei Wochen der Schnee einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, haben wir letztens bei bestem Sommerwetter die Beachfelder fit gemacht. Dank der vielen helfenden Hände waren wir ruck-zuck fertig, und konnten direkt noch eine Runde spielen. Es fühlt sich doch wieder richtig toll an, den Sand unter den Füßen zu spüren. Wir freuen uns auf einen wunderbaren Sommer! Mehr Infos hier.

Sportlerehrung Landkreis Cuxhaven

Die beiden Landesmeister

Björn Griemsmann & Leonie Wesch

wurden vom Landkreis Cuxhaven geehrt.

 

Für einen Bericht bitte hier klicken.

Fußball-Berichte

Am kommenden Wochenende können die Fans und Zuschauer des SC am Freitagabend beim letzten Saisonspiel der Alten Herren noch einmal das Derby gegen den FC Basbeck/Osten erleben. Spielbeginn der Partie auf dem Gymnasiumsportplatz ist um 19.30 Uhr. Ebenfalls am Freitagabend um 19.30 Uhr will die U 17 von Trainergespann Dirk Schaars/Frank Thumann die Tabellenführung bei der JSG Sievern/Holßel/Neuenwalde verteidigen. Die Damen von Spielertrainerin Ilkas Lafrenz kämpfen noch um die Meisterschaft und wollen am Sonntag um 11:30 Uhr beim FC Wanna/Lüdingworth II alles geben um drei Zähler mit auf die Heimreise zu nehmen. Um 13.00 Uhr geht es dann für die 2. Herren von Coach Uwe Ehrenberg im Abstiegskampf um drei enorm wichtige Punkte beim direkten Konkurrenten vom TSV Geversdorf II. Die 1. Herren von Coach Franc Kleen tritt dann um 15.00 Uhr auf dem heimischen Gymnasiumsportplatz zum letzten Heimspiel der Saison an und will im Derby gegen Tura Hechthausen (die vom Hemmoorer Coach Stefan Papendick trainiert wird) natürlich alles geben, um die drei Zähler in Hemmoor zu behalten. Für alle treuen Fans des SC gibt es wie jedes Jahr ein Fass Freibier.

Infos über die Sportabzeichenabnahme

Für Infos bitte hier klicken

Anerkennung vom Deutschen Judo-Bund e.V.

Für das besondere Engagement und die gute Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Judo-Abteilung für den Judo-Sport, wurde der SC Hemmoor vom Deutschen Judo-Bund ausgezeichnet, und darf sich jetzt 'Zertifizierter Verein im Deutschen Judo-Bund e.V.' nennen.