Herzlich Willkommen beim SportClub Hemmoor

 

Auf den folgenden Seiten findet ihr viele Informationen über unseren Sportverein. Klickt euch einfach mal durch. Für Anregungen zur Ergänzung unseres Angebotes sind wir immer offen.

 

Viel Spaß!

 

Die neuen Ballett-Flyer sind da!

Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, klicken Sie bitte hier.

Kreismeisterschaften Judo der U12 und U15 in Stade

für den Bericht hier klicken

 

 

 

Fit durch den Sommer mit Bärbel:

 

 

 

 

 

Jeweils montags in der Zeit zwischen 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

 

(Termine, sh. unten)

 

 

 

findet auf der Anlage des Vereinsheims des SC Hemmoor, Am Schulzentrum 10, Hemmoor

 

 

 

ein Sommerfitnessprogramm für Frauen statt.

 

 

 

Inhalt:

 

Entweder Gymnastik „open air“ oder unter Dach (bei Regen)

 

oder, bei mehrheitlichem Wunsch der Teilnehmerinnen, auch mal eine Walking–Runde (ca. 5 km)

 

 

 

Daher sind passende Schuhe und ein Handtuch notwendig – Matten sind vorhanden.

 

 

 

Termine: 02.07.2018, 09.07.2018, 16.07.2018, 23.07.2018 und 06.08.2018.

 

Unser Vereinshandbuch mit unserer aktuellen Satzung ist nun online verfügbar

Bitte hier klicken: Vereinshandbuch

Datenschutzgrundverordnung ab 25.05.18 in Kraft getreten

Am 25.05.2018 ist die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Für den Verein sind damit viele Informationspflichten der Mitglieder notwendig geworden. Zum einen betrifft es diese Homepage, zum anderen aber auch die allgemeine elektronische Datenerhebung und Datenverarbeitung in unserer EDV- Mitgliederverwaltung. Alle Infos die unsere Mitglieder und unseren Verein bzgl der DSGVO betreffen, könnt ihr hier nachlesen.

Maikäferturnier - Nachwuchsjudoka erstmals auf der Matte

 Für den Bericht und weitere Bilder bitte hier klicken.

Endlich, die Volleyball-Beachsaison ist gestartet!

Foto: C. Will
Foto: C. Will

Vorbereitungen auf den Schwarzgurt

Am 6.5. veranstaltete der Kreisfachverband Judo in der Halle des SC Hemmoor einen KATA-Lehrgang zur Vorbereitung auf die Schwarzgurtprüfung, bzw. auch für Blau und Braun. Der

Prüfungsreferent des Kreises, Hartmut Schrage, hatte dafür einen hochkarätigen Lehrer eingeladen: Sebastian Frey aus Oldenburg, 5. Dan, als Vize - Weltmeister der Kata und aktueller Prüfungsreferent des Nieders. Judoverbandes bot Technik in Perfektion.

 

Er erklärte die Ursprünge und den Sinn der Techniken im Detail, so dass die 24 Teilnehmer etliche erhellende Momente hatten. Von 10 bis 15 Uhr wurde intensiv geübt und an Verbesserungen gefeilt. Der Weg zum Schwarzgurt bzw. den höchsten Schülergraden verlangt viel Einsatz und Übungszeit. Mit den Erklärungen des Referenten können alle in den Vereinen weiter üben und ihren Weg weitergehen. Mit viel Applaus wurde Sebastian Frey verabschiedet.

Infos über die Sportabzeichenabnahme

Für Infos bitte hier klicken

Anerkennung vom Deutschen Judo-Bund e.V.

Für das besondere Engagement und die gute Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Judo-Abteilung für den Judo-Sport, wurde der SC Hemmoor vom Deutschen Judo-Bund ausgezeichnet, und darf sich jetzt 'Zertifizierter Verein im Deutschen Judo-Bund e.V.' nennen.