Herzlich Willkommen!

 

                             Karate und Karatetraining - was ist das ??

 

......zunächst einmal eine Sportart wie viele andere auch. Nur ist Karate - wie Judo zum Beispiel auch -  "speziell".

 

D.h. es gibt viele Techniken ( Karatetechniken ) die man durch das häufige Training gezielt erlernen kann. Dann gibt es viele Regeln und "Etikette". Regeln zum Beispiel die Achtung aller "Karateka" untereinander, Training nach vorgegebenen Normen und Werten, Etikette zum Beispiel das An / Abgrüßen vor / nach dem Betreten unseres "Übungsraumes - dem Dojo.

 

Eine Altersbegrenzung gibt es nicht. Einstieg ins Training von Kindern ab 4 - 5 Jahren ist keine Seltenheit mehr, oder auch Senioren über 60 Jahre alt fangen gerne zum ersten mal an zu trainieren.

 

1 - 2 mal im Jahr besuchen wir auch Events, wo es hauptsächlich um die Kinder geht.

Unter der Leitung von erfahrenen Spitzentrainern im hiesigen Raum bietet sich die Möglichkeit, in Form eines Trainingswochenendes ( zusammen mit anderen Vereinen und mit Übernachtung in Jugendherberge ) intensiv sich den Kindern zuzuwenden. Ein tolles Event!

 

Karate ist zudem als Gesundheitssport zertifiziert und wird sogar in Kursform bei beginnender Demenz mittlerweile von Gesundheitsorganisationen, sowie dem Deutschen Karate Verband als ein möglicher Weg das zu verlangsamen, empfohlen .

 

Wenn es um konkrete Informationen zu dieser Sportart im SC - Hemmoor geht, dann am besten mal zum Probetraining vorbei kommen. Das ist jederzeit möglich. Die Atmosphäre bei uns ist mittlerweile sehr familiär, so dass Neulinge gerne willkommen sind!

 

Geht es auch um allgemeine Informationen, oder Videos zu dieser Sportart, oder Bilder.....ja da empfehle ich natürlich auch immer wieder, das Internet durchzuforsten. Wikipedia, Youtube usw. auch hier kann man "vorab" mittlerweile gute Informationen bekommen.

 

Januar 2018, Ralf Kohlmann 2.Dan Shotokan - Karate