28.-30.04.2017

An diesem Wochenende gab es zahlreiche gute Ergebnisse für die SC Teams zu verbuchen. Am Freitagabend allerdings mussten sich die Alten Herren beim Spitzenteam des TSV Geversdorf mit einer „Rumpftruppe“ noch eine 0:4 Niederlage trotz guten Spiels gefallen lassen. Am Samstag gab es dann für die U 18 bei der JFV Unterweser eine 1:4 Niederlage (Tor durch Lorenz Schaars). Der Sonntag gestaltete sich für die Herrenteams dagegen sehr erfolgreich. Die 2. Herren konnte mit einem 4:1 Auswärtssieg gegen RW Cuxhaven III die Heimreise antreten (Tore durch Ismael Topcu 2, Dustin Libertus und Sirac Topcu). Die 1. Herren konnte durch eine strategisch und kämpferisch gutes Spiel gegen den neuen des Grodener SV ein 0:0 erzwingen und somit einen nicht eingeplanten Punkt mit auf den Heimweg nach Hemmoor nehmen.

21.-23.04.2017

An diesem Wochenende gab es verschiedenste Ergebnisse für die SC Teams. Am Freitagabend trennten sich die Alten Herren gegen die SG Bülkau/Steinau/Odisheim mit 1:1. Den Ausgleich erzielte Michael Hintze in Halbzeit zwei. Am Samstag musste sich die A-Jugend gegen den FC Schwanewede die Rückreise mit einer 5:1 Niederlage antreten. Den Ehrentreffer erzielte Lorenz Schaars. Am Sonntag wurde das Spiel der Damen beim SV Bornberg abgesagt. Die 2.Herren des SC holte beim Heimspiel gegen RW Cuxhaven IV einen 2:1 Sieg. Die Treffer erzielten Ismael Topcu und Hakan Topcu. Die 1.Herren konnte danach ebenfalls mit einem 2:1 Heimsieg wichtige Punkte einfahren. Hier erzielten Ahmet Kaour und Chris Deuter die Tore für den SC.

07.04.-10.04.2017

An diesem Wochenende musste sich die Alte Herren am Freitagabend denkbar knapp mit 1:2 beim VFL Wingst geschlagen geben. Den 1:1 Ausgleich erzielte Niels Ahlff. Am Samstag holte dann die U 18 den zweiten Sieg in Falge und konnte die JFV Concordia mit 3:1 besiegen. Die Treffer erzielten Ramazan Topcu, Kai Kuklinski und Lorenz Schaars. Die Damen holten danach einen ungefährdeten 5:0 Heimsieg gegen den VFL Wingst III. Die Tore steuerten Iwona Schlichtmann (2), Antonia Schmidt und Jana Esselborn bei. Am Sonntag musste sich dann die 2. Herren mit einer 1:3 Niederlage bei der SpVgg Mittelstenahe begnügen. Die 1.Herren kam kampflos zu drei Punkten und 5:0 Toren, da der TSV Altenbruch nicht antrat. An diesem Montag konnten die „Ü 40 Herren“ von Coach „Paule“ Döring einen 1:3 Auswärtssieg in Elmlohe gegen die SG Geestland II holen.

31.03.-02.04.2017

An diesem Wochenende gab es einige Erfolgserlebnisse für die Teams des SC. Am Freitagabend mussten die Alten Herren allerdings stark ersatzgeschwächt noch eine vermeidbare 0:1 Niederlage gegen die SG Meckelstedt/Stinstedt hinnehmen. Am Samstag konnten die Damen den ersten „Dreier“ der Rückrunde beim 3:0 Heimsieg gegen die SG Freiburg/Oederquart holen. Die U 18 konnte ebenfalls die ersten Zähler beim 3:0 Heimsieg gegen die JSG Ahlerstedt/Ottendorf/Bargstedt holen. Lorenz Schaars (2) und Misho Naskov erzielten die Treffer für den SC. Am Sonntag holte die 2.Herren des SC kampflos drei Punkte und 5:0 Tore, da der Gegner aus Oxstedt aufgrund von Personalmangel nicht antrat. Die 1.Herren musste im Derby gegen Tura Hechthausen schon alles geben und kam am Ende zu einem verdienten 1:0 Heimsieg durch einen Treffer von Kapitän Jan Hübner.